Home

Deutsch-polnisch-ukrainische Jugendbegegnung, Dez. 2016 in München

Im Dezember 2016 hat das trilaterale Kinoprojekt "Filmkunst als Weltsprache" stattgefunden. Am Projekt haben drei Gruppen (aus Polen, Deutschland und aus der Ukraine) teilgenommen und zusammen am Ende des Projekts einen Film gemacht. Die Teilnehmehr haben gemeinsam und füreinander spannende Workshops druchgeführt, einen Einblick in die Kinoproduktion und Schauspiel erhalten, improvisiert, gespielt und gefilmt. Das Projekt hat allen klar gezeigt, dass die Kunst keine konkrete Sprache braucht. Drei Gruppen haben nur selten Englisch gesprochen, sondern meistens eigene Sprachen.Am Ende haben dann deutsche Teilnehmer Polnisch gesprochen, die Polen Ukrainisch und die Ukrainer - Deutsch. Das war auch große Überraschung für die Teilnehmehr selbst. Aber das Ziel wurde erreicht, Kulturaustausch ist gut gelungen. Die Sprachen des Kinos und der Kunst allgemein sind wirklich internationale Sprachen, mit denen man am besten andere Kultur kennenlernt.

GOROD freut sich auf Gäste aus anderen Städten und Ländern! Details...

Wir arbeiten mit

Morgen

 

Kultr KindlText

Здание культурного центра GOROD

+49-1573-4682570; 

+49-1573-9679257   

VK icon  FB icon instagram icon copy  YT icon